Kirchenvorstandswahlen am 13.09.2020

Die Wahl.

Am Sonntag, 13.09.2020 werden sachsenweit die neuen Kirchenvorstände gewählt und am 1. Advent 2020 in ihren Dienst eingeführt und gesegnet. Anschließend werden die Ortsausschüsse berufen.

Alle Gemeindeglieder ab 14 Jahren sind wahlberechtigt. Die Wählerlisten lagen dazu zwischen dem 1. und 19. Juli in den Pfarrämtern aus.

Wir wählen in den Wahlbezirken Lückendorf, Bertsdorf, Olbersdorf, Jonsdorf und Oybin. Das sind in den früheren Kirchgemeinden jeweils zwei Kandidaten. Außerdem wird ein Jugendlicher berufen und die Pfarrer sind von Amts wegen im Kirchenvorstand (allerdings nur einer stimmberechtigt).

Alle Einsprüche gegenüber den Wählerlisten und den Kandidaten sind bis zum 16.08.2020 einzureichen. Die Briefwahlunterlagen sind bis zum 09.09.2020 im Pfarramt zu beantragen.

Jesus Christus und die Menschen brauchen uns – mit der Tat und dem Wort der Hoffnung, der Liebe und des Glaubens!

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten:

  • Bertsdorf: Katharina Ressel und Maja Heckmann-Marschner
  • Olbersdorf: Andrea Ranft und Ralf Stiehler
  • Jonsdorf: Udo Krostack und Stephan Beyer
  • Oybin: Christine Suckert und Simone Noack
  • Lückendorf: Henrik Wintzen

Die Wahl erfolgt am 13.09.2020 jeweils eine Stunde vor und nach dem Gottesdienst im Wahlbezirk:

  • Bertsdorf: 8:00-11:00 Uhr (9:00 Uhr Gottesdienst)
  • Jonsdorf: 8:00-11:00 Uhr (9:00 Uhr Gottesdienst)
  • Olbersdorf: 9:30-12:30 Uhr (10:30 Uhr Gottesdienst)
  • Lückendorf: 9:30-12:30 Uhr (10:30 Uhr Gottesdienst)
  • Oybin: 16:00-19:00 Uhr (17:00 Uhr Gottesdienst)

Anschließend erfolgt die Auszählung und Feststellung des Gesamtergebnisses im Gemeindehaus Oybin.

Hat dir der Beitrag gefallen?