Aktuelles

Kirche im Zittauer Gebirge – das ist seit dem 1. Januar eine vereinigte Kirchgemeinde mit dem Namen Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Zittauer Gebirge-Olbersdorf. Wir heißen Sie herzlich auf unseren Seiten willkommen. Informieren Sie sich, lassen Sie sich anregen und besuchen Sie uns öfter – hier auf der Seite aber vor allem „in echt“ in einer unserer Kirchen.

Hier können Sie den aktuellen Gemeindebrief für Dezember/Januar herunterladen.

Zum Neuen Jahr 2020 hat sich für unsere Kirchgemeinde vieles verändert. Aber nicht alles. Lesen Sie mehr auf dieser Seite.

SONNTAG
Lesen Sie, was noch in der Landeskirche passiert…

Kirche im Zittauer Gebirge rückt zusammen.

Seit dem 1. Januar 2020 sind unsere vier Kirchgemeinden (Olbersdorf, Jonsdorf, Bertsdorf, Lückendorf-Oybin) zu einer Vereinigten Kirchgemeinde zusammengeschlossen. Der Name lautet jetzt:
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Zittauer Gebirge-Olbersdorf.
Wir haben schon im Herbst einen gemeinsamen Haushaltsplan verabschiedet. Im Moment ist ein neues gemeinsames Siegel in Arbeit. In disem Jahr werden die Aufgaben der Verwaltung von unseren Mitarbeiterinnen Frau Krostack und Frau Spittler neu geordnet. Das Gesicht des Gemeindebriefes und der Internetseite werden angepasst.

Schwesternkirchverbund

Vom 1. Januar 2021 an werden wir einen Schwesternkirchverbund mit Zittau und Siebenkirchen bilden.

Gemeinsamer Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand besteht übergangsweise aus allen Kirchvorstehern, die noch im Amt sind. An den Sitzungen des Gemeinsamen Kirchenvorstandes nehmen aus allen ehemaligen Schwesternkirchgemeinden jeweils zwei Abgesandte teil. In den einzelnen Ortschaften agieren die Kirchvorsteher übergangsweise als Ortsvorstände. Ein neuer gemeinsamer Kirchenvorstand wird am 1. September 2020 gewählt. Ortsvorstände können sich dann in jedem Ort ohne Wahlen bilden. Sie kümmern sich jeweils um die speziellen Belange ihrer eigenen Kirche und bringen ihre Anliegen und Vorschläge in den gemeinsamen Kirchenvorstand ein.

Feierlichkeiten zur Vereinigung

Hier sehen Sie ein paar Bilder vom Festgottesdienst um 14.00 Uhr im Kirchgemeindezentrum Olbersdorf, in dem die Vereinigung der bisherigen Kirchgemeinden zu einer neuen Gemeinde feierlich begangen wurde. Die Kurrende führte ein Musical auf, in dem nochmal ein neuer Zugang zur Weihnachtsbotschaft eröffnet wurde. Die alten Siegel wurden auf dem Altar abgelegt und das neue Siegel in einer Predigt vorgestellt. In einem großen Abendmahl wurde ein Stück Gemeinschaft sichtbar, das dann anschließend auch noch beim Kirchenkaffee vertieft wurde. Es war ein gutes Gefühl, eine gut gefüllte Kirche zu einem Anlass zu erleben, der ja durchaus auch mit Befürchtungen und Ängsten belegt ist.

Am Montag, dem 6. Januar, soll ein Empfang für die Gemeinderäte unserer vier Kommunen um 19.00 Uhr im Kirchgemeindezentrum Olbersdorf stattfinden. Wir wollen unsere Vereinigte Kirchgemeinde mit den aktuellen Projekten vorstellen und uns der weiteren guten Zusammenarbeit vergewissern.


Auch die Homepage wird Stück für Stück verändert. Schauen Sie immer mal rein. Mit herzlichen Wünschen für ein gesegnetes und erfülltes Jahr 2020, Ihre Kirchgemeinde.

Geben Sie auch gern Ihren Kommentar ab oder nutzen das Kontaktformular für Lob, Kritik oder Ergänzungsvorschläge.

Auf bald !

Friedemann Herbig, für die redaktionelle Bearbeitung und technische Umsetzung.

Hier geht es zur internen Datenablage.


ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider