Veränderungen

Die Struktur unserer Kirchgemeinden wird sich in naher Zukunft verändern. In der Sächsischen Landeskirche läuft gerade ein Prozess, der diese Veränderungen gestaltet. Die Kirchenvorstände sind am 25.8.18 dazu aufgefordert, eine richtungsweisende Entscheidung zu fällen.
Für unsere vier Schwesterkirchgemeinden im Zittauer Gebirge, Bertsdorf, Jonsdorf, Olbersdorf, Lückendorf-Oybin, bedeutet diese Entwicklung eine Vereinigung der Kirchgemeinden des Zittauer Gebirges aller Voraussicht nach zum 1. Advent 2019. Gleichzeitig wird vermutlich ein neues Schwesterkirchverhältnis mit anderen Kirchgemeinden der Region entstehen, damit die nächsten Jahre in stabilen Strukturen gearbeitet werden kann. Im September (20.9.18) wird deshalb eine gemeinsame Kirchenvorstandssitzung stattfinden.