Orgelkonzert

Silvester, Freitag, 31. Dezember, 22 Uhr

Transkriptions-Orgelkonzert zum Jahreswechsel

An der Orgel: Chorleiter, Konzertorganist und Maler Martin Kondziella, Berlin

Eintritt frei – um eine Kollekte wird gebeten!

Im 19. Jahrhundert kam es verstärkt in Mode, Kompositionen, die eigentlich für große Orchester oder andere Besetzungen geschrieben wurden, nachträglich für die Orgel zu transkribieren. Mit Hilfe der Elektrik und der Pneumatik war es möglich, sehr große Instrumente zu bauen und sie entsprechend reichhaltig mit sehr unterschiedlichen Klangfarben auszustatten, so daß ein Orchester damit mühelos imitiert werden konnte.

Auch die Zittauer Orgel mit ihren 87 Registern bietet dafür viele Möglichkeiten und ist ein exzellentes Beispiel der Orgelbaukunst zwischen den beiden Weltkriegen.

Martin Kondziella spielt auf die Orgel transkribierte Werke von Franz Liszt, Edward Elgar, Felix Mendelssohn Bartholdy u.a.

Datum

31.12.22
Vorbei!

Uhrzeit

22:00 - 23:00

Veranstaltungsort

Johanniskirche Zittau
Johanniskirche Zittau
Kategorie

Nächste Veranstaltung

Die Losung von heute

Unser Herz freut sich des HERRN, und wir trauen auf seinen heiligen Namen.

Psalm 33,21

Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass.

1. Thessalonicher 5,16-17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Nachrichten

Adminebene

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.